• EcoProtect

    Für beste Energieklassen und einen schonenden Umgang mit Ressourcen: EcoProtect steht für unser Bestreben, ein nachhaltiges Leben zuhause zu fördern. Zum Beispiel mittels Drehgriff, der die ausfliessende Wassermenge begrenzt. Um den Sparbereich zu verlassen, wird einfach über den sanften Druckpunkt hinausgedreht.

Produktbeschreibung Ausschreibungstext

KWC IQUA

Automatik Armatur, berührungslos

Automatik gesteuert

  • Infrarotsensorik

    Über Infrarot-Technologie lösen Wärme- oder Bewegungsreize die Armatur aus.

    Infrarotsensorik L20
  • Ohne Mischung
    • für Kaltwasser oder vorgemischtes Wasser
  • EcoProtect - Wasserspareinrichtung
  • Basic: versenkter iqua-Klick
  • Auslauf fest

    Der Auslauf der Armatur ist nicht schwenkbar.

    Auslauf fest
    • Neoperl® Cascade®
  • Magnetventil

KWC IQUA

Automatik Armatur, berührungslos

Automatik gesteuert

  • Infrarotsensorik

    Über Infrarot-Technologie lösen Wärme- oder Bewegungsreize die Armatur aus.

    Infrarotsensorik L20
  • Ohne Mischung
    • für Kaltwasser oder vorgemischtes Wasser
  • EcoProtect - Wasserspareinrichtung
  • Basic: versenkter iqua-Klick
  • Mikroprozessor-Steuerung
    • Wassernachlaufzeit einstellbar (1 Sekunde Werkseinstellung)
    • Kurz-Aus (Reinigungsmodus) einstellbar
    • Dauer-Ein (Befüllen) Laufzeit einstellbar
    • Sensorempfindlichkeit permanent automatisch selbsteinmessend
    • 12- oder 24-Stunden-Hygienespülung aktivierbar
  • Auslauf fest

    Der Auslauf der Armatur ist nicht schwenkbar.

    Auslauf fest
    • Neoperl® Cascade®
  • Magnetventil
  • Flexibler Anschlussschlauch ⅜"
  • Befestigung mit Stehbolzen M8 x 1
  • Tischbohrung ø35 mm
  • Lieferumfang:
    • Batterie 6 V Lithium CRP2

      Auslauf fest

      Der Auslauf der Armatur ist nicht schwenkbar.

       (Solarbetrieb: Stützbatterie)
    • Lebensdauer bei 100 Schaltungen/Tag: 4 Jahre
    • Lebensdauer Stützbatterie: bis zu 6 Jahre
    • Steckernetzteil 100-240 V / Betriebsspannung

      Auslauf fest

      Der Auslauf der Armatur ist nicht schwenkbar.

       6 V
  • Separat bestellen:
    • (Netzvorbereitung) Zubehör zu Einzel- oder Mehrfachinstallation
  • Stark reflektierende Oberflächen (z.B. Spiegel, polierte Edelstahl-Becken) im näheren Umfeld einer IR-Steuerung sollten vermieden werden. Dies könnte zu Fehlauslösungen und Funktionsstörungen führen.

Technische Unterlagen
Datenblatt  PDF 0.6 MB Download
Montage- und Serviceanleitung PDF 9.3 MB Download

Zip-Dateien
CAD Daten 2D/3D  ZIP 3.0 MB Download

Kataloge/Broschüren
KWC Armaturen für die Grossküche PDF 5.7 MB Download

Artikelnummern / Varianten

K.12.QB.51M000B23 chromeline
A 110, flexibler Anschlussschlauch, ohne Ablaufgarnitur, Batterie

K.12.QB.51M000S23 chromeline
K.12.QB.51M000N23 chromeline
A 110, ohne Ablaufgarnitur, Netz AP

12.696.131.000 chromeline
A 110, flexibler Anschlussschlauch, ohne Ablaufgarnitur, Netzvorbereitung