KWC COOLFIX – sparsam mit allem Komfort

Ökologisch und ökonomisch

COOLFIX heisst die logische Antwort von KWC auf die Erfordernisse unserer Zeit, der Umwelt ökologisch und ökonomisch Sorge zu tragen. Zusammen mit dem integrierten Strahlregler «Neoperl® Caché®» reduziert sich der Energie- und Wasserverbrauch markant.

Das Konzept         

Keine hochkomplizierte und reparaturanfällige Technik, sondern ausgereifte Systeme und einfache Mechanismen sollen Tag für Tag dabei helfen, sorgsam mit Wasser und Energie umzugehen und dabei höchsten Komfort gewährleisten, heisst die Devise bei KWC, dem führenden Schweizer Armaturenhersteller. Zahlreiche Armaturen von KWC tragen die Energieetikette des Bundesamtes für Energie.

 

Das Design           

Ästhetik, Funktionalität und Technik gehen bei KWC Hand in Hand. Design ist integrale Auffassung, kein modisches Attribut. Das zeigt sich in jeder einzelnen Armaturenlinie. Schönstes Beispiel: KWC AVA für Küche und Bad. Jüngstes Beispiel: jedes einzelne Element von KWC ShowerCulture und KWC DOMO nach dem Relaunch.

 

Sinnvolle Technik

Mit schnellem Spareffekt ohne Komfortverlust und in starkem Design empfehlen sich folgende KWC Produkte

KWC AVA, KWC DOMO und KWC ADRENA mit COOLFIX sorgen dafür, dass am Waschtisch nicht unnötig warmes Wasser fliesst. Das Prinzip ist innovativ, einfach, logisch: Kaltwasser fliesst bei der Hebelposition in Mittelstellung – nicht wie allgemein üblich in Rechtsstellung. Das spart automatisch Energie bei der Wassernutzung. Der vollständig integrierte Strahlregler «Neoperl® Caché®» reduziert die Wasserdurchlaufmenge zusätzlich und sorgt so für ökonomische Wasserleistung. Unmerklich, einfach und ohne Komforteinbusse lassen sich damit rund 40% Wasser sparen.

KWC Thermostattechnologie sorgt dafür, dass sich die optimale Wassertemperatur exakt einstellen lässt. Sie wird innerhalb kürzester Zeit erreicht und konstant gehalten. Das spart Wasser und Energie. Wichtiges Detail bei KWC Thermostaten: die isolierte Heisswasserführung schützt sicher vor Verbrühungen.

KWC und Ökologie

Ökologie, verbunden mit nutzerorientiertem Komfort und zukunftsgerechter Ästhetik ist die eine Seite. Die andere betrifft den sparsamen Umgang mit Werkstoffen, Materialien und Rohstoffen bei der Herstellung sowie auch hier ein sorgsamer Umgang mit den Ressourcen bis hin zu professioneller Logistik mit optimierten Transportwegen. Ein klares Commitment zum Produktionsstandort Schweiz.

Medieninformation PDF